Dieses Jahr waren die Temperaturen gar nicht frühlingshaft, als sich am Morgen des 13. April 2019 auf einem Parkplatz im Gewerbebetrieb bei Inning am Ammersee 31 Abarth zur Saisoneröffnungsausfahrt 2019 trafen.

Fröstelnd, aber gut gelaunt lauschten die Teilnehmer der Ansprache von Christian, der zusammen mit Claudia und Stefan diese rund 260 Kilometer lange Ausfahrt nach Bayerisch - Schwaben organisiert hatte.

Pünktlich um 09:30 Uhr konnten wir dann nach Bewältigung weiterer organisatorischer Maßnahmen auf die Strecke gehen, die uns über stellenweise völlig verwaiste Nebenstrecken nach gut 2 Stunden Fahrzeit zum Mittagslokal, dem Klosterbräuhaus in Ursberg brachte.

Hier konnten sich die FahrerInnen mit den Begleitungen stärken, ehe es nach dem obligatorischen Gruppenfoto sodann nach relativ kurzer Fahrt zum nächsten Ziel, zur Firma G-Tech GmbH in Stetten ging. Hier hatten wir die Möglichkeit, dem Chef und seinem Team beim Schrauben zuzusehen um dann später auch in den Genuss einer Führung durch die Räumlichkeiten der Firma zu kommen.


Anschließend ging es abwechslungsreich über Autobahn und Nebenstrecken weiter zum Abendlokal, dem Ristorante Pinocchio in Münsing am Starnberger See, wo für uns bzw. die Abarth eine großzügig Parkfläche reserviert war.

Hier trafen die Teilnehmer der Ausfahrt auf die Teilnehmer des 53. Clubtreffens des Abarth Club Bavaria. Gemeinsam nahm man nach kurzer Begutachtung und Fachsimpeleien an und mit den Autos in der Trattoria Platz. Tom dankte in einer Ansprache den Organisatoren der Ausfahrt und wies auf die gemeinsame Anfahrt zum großen Treffen des befreundeten Abarth Club Bassano für Ende Mai hin. Zügig konnten währenddessen Essen und Getränke bestellt werden und ein schöner Tag klang in angenehmer Atmosphäre aus.

Um 22:30 Uhr traten dann auch die letzten Teilnehmer die Heimreise müde aber glücklich an.

Herzlichen Dank an der Stelle bei all den besuchten Speiselokalen für die Gastfreundschaft und das sehr gute Essen, der Firma. G-Tech für die informativen Stunden und natürlich auch Euch, den Teilnehmern, die zum Teil lange und frühzeitige Fahrten auf Euch nehmt, um hier in Bavaria mit Gleichgesinnten einen schönen Tag zu verbringen.

Mit 78 TeilnehmerInnen und 42 Abarth war es eine grandiose Saisoneröffnung und wir freuen uns sehr auf das nächste Clubtreffen im Mai.

53. Clubtreffen & Ausfahrt zur Saisoneröffnung

Ende

Bilder

Wir