Für einige Fahrer eines Abarth ist zum 31.10. eines jeden Jahres der Zeitpunkt gekommen, wo er sich von seinem geliebten Wagen saisonal „trennen“ muss und der Abarth in den Winterschlaf geschickt wird.


Wer aber nun glaubt, dass das 24. Clubtreffen des Abarth Club Bavaria am 18.11.2016 im mexikanischen Restaurant El Diabolo in Germering bei München hinsichtlich der Teilnehmerzahlen klein ausfallen würde, der sah sich positiv enttäuscht.

 

64 Teilnehmer trafen sich mit ihren Abarth und Saisonfahrzeugen auf dem großzügigen Parkplatz des Restaurants ab 18.00 Uhr ein. Hier war für uns eine lange Tafel gedeckt worden, der Service und die Küche warm gelaufen.

Flugs wurden Speisen und Getränke aufgenommen, während Tom eine kurze Ansprache mit Rückblick (Abarth Day am Nürburgring) und einen Ausblick (Weihnachtsfeier und Kartchallenge beim Clubtreffen im Januar) gab.


Nun, der Rest des Abends verging wie im Flug bei guten Gesprächen am Tisch wie auch draußen an den Autos. Um 23.00 Uhr löste sich dann auch der harte Kern der Gruppe auf und ein schöner Abend ging leider wieder viel zu schnell zu Ende.

 

Ein herzlichen Dank an Euch Alle, die ihr die weiten Wege aus Linz, Nürnberg, Memmingen, dem Chiemgau, Ingolstadt, Abensberg, Garmisch-Partenkirchen (diese Liste ist natürlich nicht vollständig) und der Nähe aufgenommen habt. Es ist immer wieder schön, mit Euch zusammen unserer gemeinsamen Leidenschaft zu frönen.

 

Vielmals Danke auch an das gesamte Team des El Diabolo. Ihr habt hier in der Küche wie im Service eine super Arbeit gemacht.


Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: unter „Termine“ findet ihr bereits alle Termine unserer Clubtreffen für das Jahr 2017.

 

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen das nächste Mal bei unserer Weihnachtsfeier.

24. Clubtreffen im El Diabolo, Germering

Ende

Bilder

Wir