Zum zweiten Mal beging der Abarth Club Bavaria seine Weihnachtsfeier. Und so freuten wir uns doch sehr, als am Ende der vergangenen Woche sich doch tatsächlich 72 Abarthisti (teilweise mit Familie) zur Weihnachtsfeier angemeldet hatten.


Ort des Clubtreffens am 04.12.2015 war das Gasthaus Siebenbrunn in München. Und so kam es, dass ab 17:45 Uhr die ersten Gäste eintrudelten und der sich vom Gasthaus extra für uns reservierte Parkplatz zügig mit Abarths, ein paar Fiat und anderen Fremdfabrikaten füllte. Aufgrund der etwas eisigen Witterung mit Regen zog die Gesellschaft auch mehr oder weniger gleich in den weihnachtlich geschmückten und heimeligen Nebenraum des Gasthofs.


Tja, und dann kam er auch schon: Super Santa! Nach kurzer Vorstellung seinerseits und der Verteilung von Schokoladennikoläusen wurden die Mitglieder auch gleich auf das Highlight und dessen Ablauf eingestimmt. Nämlich den Losverkauf und die dazugehörenden Preise der Tombola 2015. Zu gewinnen gab es einiges, aber dazu später mehr. Sodann wurde (neben dem Losverkauf) auch Essen und Getränke bestellt, während Super Santa noch auf dem Weg zu einer anderen Weihnachtsfeier war.


Im Hintergrund wurde auf einer Leinwand Bilder und Ausschnitte von Stationen unserer gemeinsamen Abarth-Erlebnisse der Saison 2014 / 2015 gezeigt. Es herrschte eine wirklich gute Stimmung bei gutem Essen und interessanten Gesprächen, als dann Super Santa gegen 20:45 Uhr wieder auftauchte.

Wie gewohnt übernahm er auch gleich gut gelaunt das imaginäre Mikro und moderierte die Preisverteilung, in welchem er die Nummern der einzelnen Preise bekanntgab und der jeweilige glückliche Gewinner seinen Preis persönlich in Empfang nehmen durfte. Und zu gewinnen gab es einiges: neben T-Shirts, Schlafbrillen, USB-Sticks natürlich auch Kfz.-Zubehör wie Pflegemittel, eine Sabeltsitztieferlegungsschiene, einen Satz Sommerreifen, Blumengestecke, Mützen, Jacken und Westen, einen antiken Rahmen, ein Fotobuch oder ein komplettes Modellauto – welches noch in der jeweiligen Wunschfarbe lackiert werden wird. Die Verteilung lief zügig, dauerte aber aufgrund der Zahl der 170 Preise dann auch eine gute Stunde. Wir gratulieren allen Gewinnern der Tombola!


Ab etwa 22:30 Uhr löste sich die Gesellschaft langsam aber sicher auf, ehe wir dann um 0:00 Uhr sodann das Lokal verliessen.


Dem Gasthaus Siebenbrunn danken wir für die wieder einmal verlässlichen Dienste mit hervorragendem Essen und einem flinken und freundlichen Service. Wir waren sicher nicht das letzte Mal bei Euch!

Danke auch an Claudia und den fleißigen Helfer für die Dekoration des Raums und zusammen mit ihrem Mann für die Organisation der Tombola.

Großes „Mille Grazie“ an unsere Sponsoren, Partner und Mitgliedern für die Stiftung der schönen Preise:

Gasthaus Siebenbrunn München, T-Bone Steakhouse München, LRC München, LB Fertigungsservice, Mazza Engineering, KW Automotive, Abarth Deutschland, Capristo Automotive, Sonepar Weilheim, Liquon Schmierstoffe Weilheim, Reifen Baierlacher Weilheim, Werbestars Weilheim, Konditorei Krönner Weilheim, Die Blumenbinder Weilheim, Wolfgang Holz, Markus Schiller, Leo Fürg, unserJohann60+, Michael Pfefferle, Wolfgang Lehner und natürlich Super Santa.


Und last but not least, Euch, den Mitgliedern für Euer Kommen und Eure Treue!


Wir wünschen Euch eine ruhige Adventszeit, schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in das kommende Jahr 2016, wo einem jedem seine persönlichen Wünsche in Erfüllung gehen mögen.


Wir sind bereits emsig am Planen der Saison 2016 – seid also gespannt!

13. Clubtreffen & Weihnachtsfeier im Gasthaus Siebenbrunn, München

Ende

Bilder

Wir